drucken

Crossing Europe EXTRACTS: Sole

Crossing Europe Extracts

IT/PL 2019, 100 min, OmenglU, R: Carlo Sironi, K: Gergely Poharnok, D: Sandra Drzymalska, Claudio Segaluscio, Barbara Ronchi, Bruno Buzzi 


Lena stammt aus Polen und ist im siebten Monat schwanger. Um ihren Traum, nach München zu ziehen, verwirklichen zu können, will die junge Frau ihr Kind illegal in Italien verkaufen. „Lei e Lena.“, so wird sie Ermanno vorgestellt, der als Neffe der zukünftigen Adoptiveltern vorgeben soll, der leibliche Vater zu sein. Dies soll das Adoptionsverfahren erleichtern. Doch nicht alles läuft nach Plan, und zwei einander Fremde müssen sich ungewollt als Eltern bewähren. Eine Geschichte über Verantwortung und den letzten Schritt in Richtung Erwachsensein. (Magdalena Chan | Crossing Europe)

Nächste Spieltermine:

Di. 29. September 21.00 Uhr OmeU City 2
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Crossing Europe EXTRACTS: Sole
XE ExtractsKunst im Kino - Saison 2020/21
schliessen [X]
Film der Woche: Persischstunden