drucken

Rocca verändert die Welt

Rocca verändert die Welt

DE 2019, 97 min, R: Katja Benrath, K: Torsten Breuer, D: Luna Maxeiner, Barbara Sukowa, Fahri Yardim, Mina Tander, Detlev Buck, Volker Bruch 


Mutig, witzig, unverwechselbar: Das ist Rocca.

Rocca ist elf Jahre alt und lebt nicht etwa bei ihren Eltern, sondern ganz allein in einem großen Haus. Angstfrei und voller Neugierde geht sie durch die Welt, findet in Gerald einen ungewöhnlichen Freund und stellt sich gleich am ersten Tag in ihrer neuen Schule den Mobbern der Klasse. Am wichtigsten ist für Rocca jedoch, auch noch das Herz ihrer Oma zu gewinnen. Immer optimistisch kämpft Rocca mit ihren neuen Freunden für ihr selbstbestimmtes Leben – und beweist, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Rocca verändert die Welt
Moviemento-Programmzeitung
Nr 362 - März 2019
Klassik im KinoLa FlorPublikumsgespräch: SEA OF SHADOWSSüdwind-Premiere: Bewegung eines nahen BergsFilmTage 50+ Grüne OÖ
schliessen [X]
Film der Woche: Bewegung eines nahen Bergs