drucken

Playground

Un monde

BE 2021, 72 min, R: Laura Wandel, K: Frédéric Noirhomme, D: Maya Vanderbeque, Günter Duret, Karim Leklou 


Ein Geschwisterpaar erlebt die Grundschule als einen Ort des Unbehagens. Der Film erzählt ein beklemmendes Drama zwischen stoischem Ertragen und dem Mut, etwas zu verändern.

Die siebenjährige Nora und ihr großer Bruder Abel gehen auf die gleiche Schule. Als Nora mitbekommt, wie Abel von seinen Mitschülern schikaniert und gemobbt wird, will sie ihn schützen und ihren Vater einschalten. Doch Abel zwingt sie, zu schweigen. Gefangen in einem Loyalitätskonflikt, versucht Nora ihren Platz zu finden, hin- und hergerissen zwischen der Welt der Kinder und der Welt der Erwachsenen.

__ Immersive and bruising. – Paste Magazine

__ A gut-punch of a film. – Screen Daily

__ Ein ziemlich großartiger kleiner Film. – Film Week

CROSSING EUROPE 2022: Audience Award - Best Fiction Film

Cannes 2021: FIRPESCI Preis, Un Certain Regard

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Playground
Moviemento-Programmzeitung
Nr 383 - Mai/Juni 2022
SpecialsBest of CinemaKunst im Kino - Saison 2020/21