drucken

Die fabelhafte Reise der Marona

L'Extraordinaire Voyage de Marona

RO, FR, BE 2019, 92 min, R: Anca Damian, D: Lizzie Brocheré, Bruno Salomone, Thierry Hancisse 


Im Animationsfilm DIE FABELHAFTE REISE DER MARONA lässt eine Hundedame ihre früheren Herrchen und Frauchen Revue passieren, die sie alle auf die eine oder andere Art berührt haben.

Maronas ergreifende Geschichte von überwältigender visueller Schönheit ist ein Wunder an Originalität und Zärtlichkeit. Unsere Heldin ist ein Halbblut-Labrador, der tiefe Spuren in den Leben der Menschen, denen sie begegnet, hinterlässt. Rund um den Globus vielfach ausgezeichnet, begeistert der Film mit der berührenden Geschichte einer Hündin und einem Feuerwerk an bunten, visuellen Ideen. Die Poesie der Sprache, die Fantasie und der Humor vereinen sich zu einem einzigartigen und eigenwilligen Meisterwerk, bei dem alle Sinne angeregt und die widersprüchliche Schönheit des Lebens gefeiert werden. Dank Maronas unermüdlichen einfühlungsvermögens wird ihr Leben zu einer Lektion der Liebe.
DIE FABELHAFTE REISE DER MARONA wurde bereits vor der Pandemie in 10 Ländern erfolgreich ins Kino gebracht und auf internationalen Festivals (Annecy, EFA, DokLeipzig und viel mehr!) gefeiert und erhielt den Preis +8 beim LUCAS Filmfestival und den ECFA Preis.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Die fabelhafte Reise der Marona
Alp-Con SnowPremiere: Walchensee ForeverCreep Night #14Kunst im Kino - Saison 2020/21