drucken

Abseits des Lebens

Land

US/KA/GB 2021, 89 min, R: Robin Wright, K: Bobby Bukowski, D: Robin Wright, Demián Bichir, Warren Christie, Brad Leland, Finlay Wojtak-Hissong, Kim Dickens 


ABSEITS DES LEBENS ist ein Film über das »Danach« eines schweren Verlustes, über eine Frau, die sich nichts schenkt, über Wege, die man gehen muss, und Orte, die dein Leben verändern können.

Mit ABSEITS DES LEBENS gibt Schauspiel-Ikone Robin Wright ihr Kino-Regiedebüt und erzählt die eindringliche Geschichte von Edee, einer Frau, die nach einem schmerzhaften Verlust alle Brücken hinter sich abbricht und ein neues Leben in der Einsamkeit der Rocky Mountains beginnt – in einer gnadenlosen Umgebung, die nichts verzeiht. Gerade noch rechtzeitig findet sie ein einheimischer Jäger. Er rettet sie und bringt ihr bei, wie man jagt und in der rauen Wildnis überlebt. Doch wie sie mit den schmerzhaften Erinnerungen, die sie umtreiben, weiterleben soll, kann sie nur selbst herausfinden. Robin Wright brilliert auch vor der Kamera in der Rolle einer Frau, die den Boden unter den Füßen verloren hat und nach einem Sinn und einer Rückkehr ins Leben sucht.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Abseits des Lebens
Moviemento-Programmzeitung
Nr 377 – Juli/August 2021
Sommerkino 2021World of Wong Kar-Wai
schliessen [X]
Sommerkino 2021