drucken

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Antoinette dans les Cévennes

FR 2020, 97 min, Franz./OmdtU, R: Caroline Vignal, K: Simon Beaufils, D: Laure Calamy, Benjamin Lavernhe, Olivia Côté, Eric Cantona, Marc Fraize, Jean-Pierre Martins 


Ein charmantes Road Movie der etwas anderen Art.

Die Lehrerin Antoinette freut sich auf den Sommerurlaub mit ihrem heimlichen Liebhaber Vladimir, dem Vater einer ihrer Schülerinnen. Doch dann erfährt sie, dass Vladimir keine Zeit dafür hat – seine Frau hat einen Trekkingurlaub in den Cevennen geplant, mit Tochter und einem Esel, der das Gepäck tragen soll. Kurzerhand entschließt sich Antoinette, sich auf die Spuren der Familie zu heften. Allerdings hat der von ihr gemietete Packesel eigene Vorstellungen über die Route und die Reisegeschwindigkeit.

Nächste Spieltermine:

Sa. 26. Juni 17.45 Uhr OmU City 2
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Mein Liebhaber, der Esel & ich
Quo vadis, AidaÖsterreichischer Filmpreis on TourKulinarisches Kino: Die TrüffeljägerDas Weiterleben der Ruth KlügerAugenblicke - Kurzfilm im Kino 2021Kunst im Kino - Saison 2020/21
schliessen [X]
Film der Woche: FUCHS IM BAU