drucken

The Climb

The Climb

US 2019, 97 min, DF, Engl./OmdtU, R: Michael Angelo Covino, K: Zach Kuperstein, D: Michael Angelo Covino, Kyle Marvin, Gayle Rankin, Judith Godrèche, Talia Balsam, George Wendt 


THE CLIMB handelt von einer turbulenten, über die Jahre anhaltenden Beziehung
zweier Männer, die sich zwischen Freude, Herzschmerz, Wut und Versöhnung bewegt.

Kyle und Mike sind beste Freunde, die sich überaus nahestehen – bis Mike mit Kyles Verlobter schläft. Und das kurz vor der geplanten Hochzeit... Eine zum Brüllen komische, zugleich nachdenkliche Nabelschau, die von den (fehlenden) Grenzen echter Freundschaft handelt.
THE CLIMB ist ein etwas anderes Buddy-Movie und zugleich auch die Geschichte seiner beiden Drehbuchautoren und Hauptdarsteller Michael Angelo Covino und Kyle Marvin: Zwei beste Freunde im echten Leben, die aus ihrer reichen Erfahrung heraus einen bewegenden und unglaublich komischen Film geschaffen haben. Im vergangenen Jahr feierte THE CLIMB im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Cannes in der renommierten Nebenreihe »Un Certain Regard« seine Uraufführung. Dort wurde der Film mit dem von der Jury vergebenen »Prix Coup de coeur« ausgezeichnet.
Nach seiner erfolgreichen Festivalpremiere überzeugte die Komödie auch die Besucher des Sundance Festival sowie die Zuschauer in Telluride, Toronto, München und Wien mit ihrem Wortwitz und ganz speziellen Charme.

Nächste Spieltermine:

Fr. 14. August 20.00 Uhr DF Sommerkino
21.00 Uhr OmU City 1
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
The Climb
Moviemento-Programmzeitung
Nr 375 - Juli/August 2020
Sommerkino 2020_kl
schliessen [X]
Sommerkino 2020