drucken

Amore al dente – Ein fast gewöhnlicher Sommer

Croce e Delizia

IT 2019, 90 min, R: Simone Godano, K: Daniele Ciprì, D: Fabrizio Bentivoglio, Alessandro Gassman, Jasmine Trinca, Filippo Scicchitano, Rosa Diletta Rossi, Lunetta Savino 


Zwei Familien kommen zu einer Überraschungshochzeit zusammen, bei der sich die beiden Patriarchen vermählen.

Zwei ganz unterschiedliche Familen werden von den jeweiligen Oberhäuptern zu einem gemeinsamen Urlaub eingeladen. So versammeln sich die Castelvecchios, weltoffen, exzentrisch und ein wenig hochmütig, und die Petegnas aus dem Arbeitermilieu stammend und von eher konservativer Weltanschauung, im selben luxurösen Haus am Strand. Warum, so fragen sie sich, sind wir hier? Als Tony und Carlo, die Familienoberhäupter, den staunenden bis entsetzten Mitgliedern ihrer Familien eröffnen, dass sie eingeladen wurden, um Tonys und Carlos Verlobung zu feiern, scheint der fast normale Sommer für alle anderen Anwesenden vorbei zu sein.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Amore al dente – Ein fast gewöhnlicher Sommer
Moviemento-Programmzeitung
Nr 375 - Juli/August 2020
40th Anniversary Screening: The Blues BrothersFilm & Gespräch: Marie Curie - Elemente des LebensSommerkino 2020_kl
schliessen [X]
Sommerkino 2020