drucken

Ich kämpfe um dich

Spellbound

US 1945, 111 min, R: Alfred Hitchcock, K: George Barnes, D: Ingrid Bergman, Gregory Peck, Michael Chekhov, Leo G. Carroll, John Emery, Rhonda Fleming 


ICH KÄMPFE UM DICH verbindet erstmals Motive aus der Psychoanalyse mit dem Genre des Mystery-Thrillers. Die Handlung wird vorangetrieben von flash backs, Erinnerungsbildern und einer grandios gefilmten Traumsequenz in Dekorationen von Salvador Dali.

Unter der Regie von Alfred Hitchcock spielt Ingrid Bergmann eine junge Psychoanalytikerin in einer Nervenklinik, die sich in ihren neuen Chef, den attraktiven Dr. Edwards verliebt. Der leidet aber an schweren Schuldkomplexen, ist psychisch verwirrt, hat eine falsche Identität und hält sich für einen Mörder. Mit dem ganzen Können ihrer psychoanalytischen Fähigkeiten versucht sie das Rätsel in Dr. Edwards Kopf zu entschleiern.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Ich kämpfe um dich
Klassik im Kino 18/19Die Nacht der ProgrammkinosKunst im Kino - Saison 2019Creep Night #6Premiere: Das versunkene DorfFilm & Lesung: Der Bauer zu NathalCinema Next - Bravö HitsNach dem BuchPremiere: Love Machine