drucken

Fences

Fences

US, 2016, 139 min, R: Denzel Washington, K: Charlotte Bruus, D: Denzel Washington, Viola Davis, Mykelti Williamson, Russell Hornsby 


In den 1950ern hadert ein Afroamerikaner mit seinen verpassten Chancen und kämpft gegen Anfeindungen wegen seiner Hautfarbe.

Nachdem der junge Afroamerikaner Troy seine Baseballkarriere aufgrund rassistisch motivierter Ausgrenzung beenden muss, versucht er als Müllmann seine Familie über Wasser zu halten. In Zeiten der jungen Bürgerrechtsbewegung im Amerika der 1950er Jahre kämpft er immer wieder gegen Diskriminierung und die Herausforderungen des Lebens.
Denzel Washington, der bereits erfolgreich ANTWONE FISHER und THE GREAT DEBATERS inszenierte, zeichnet bei FENCES gemeinsam mit Todd Black (DAS STREBEN NACH GLÜCK) und Scott Rudin (NO COUNTRY FOR OLD MEN) als Produzent verantwortlich und übernahm zusätzlich sowohl die Regie als auch die Hauptrolle in dem preisgekrönten Drama. An seiner Seite überzeugt die ausdrucksstarke Viola Davis, welche zuletzt in THE HELP zu sehen war.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Fences
Moviemento-Programmzeitung
Nr 337 - Jänner 2017
Klassik im Kino Saison 2016/17Sommerkino 2017Kulinarisches Sommerkino 2017Live: Die Meistersinger von Nürnberg - BayreuthKunst im Kino - Saison 2017Tricky Women Filmfestival go Linz
schliessen [X]
Film der Woche: Innen Leben