Stummfilm mit Musikbegleitung

ŠINEL
Fr 31. Jänner, 20.30, Moviemento

Live-Musik von Franz Reisecker: "Die Musik zu diesem Film hatte anfangs den Zweck, mein Unwohlsein beim Betrachten zu besänftigen. Das lag vor allem an der Hauptfigur. Die Hilflosigkeit und das Unterwürfige, das der Darsteller sehr expressiv zur Schau stellt, konnte ich kaum ertragen. Über die Musik, an der ich fast fünf Jahre arbeitete, bekam ich dann doch einen Zugang zu diesem außergewöhnlichen, intensiven Filmkunstwerk."

Klassik im KinoKunst im Kino - Saison 2020KinderkinoPremiere: Rettet das Dorf
schliessen [X]
Film der Woche: Born in Evin