rEARview

Fundstücke des populären Kinos im Originalton

Mit BLACK PANTHER und RED SPARROW haben wir im April zwei sehr bewusst ausgewählten Proponenten, des bei uns ansonsten aus gutem Grund unterdurchschnittlich repräsentierten, so genannten Mainstreams einen, wie wir finden, durchaus verdienten Platz auf der großen Leinwand im City-Kino gewährt. Ab sofort möchten wir diese Idee nun mit einem neuen monatlichen Format vertiefen und den Scheinwerfer (bzw. den Rückspiegel) auf die interessantesten Starts der jeweils vorausgegangenen Monate aus diesem »Reich der Kino-Mitte« richten. Seien es veritable Blockbuster oder auch künstlerisch womöglich verkannte, kommerzielle Flops – aufgrund der gängigen Vertriebspraxis aller Major-Verleihe kann dies nur um einige Wochen zeitversetzt geschehen. Der Philosophie unserer Häuser entsprechend, dafür natürlich im (andernorts für diese Filme oft nicht verfügbaren) Originalton. 

Im Mai hören wir so schließlich doch noch die messerscharfen Dialoge des großen US-amerikanischen Drehbuchautors Aaron Sorkin, vorgetragen im dynamischen Zusammenspiel von Jessica Chastain und Idris Elba in Sorkin‘s Regiedebüt MOLLY‘S GAME. Der Horrorthriller A QUIET PLACE erweist sich als nicht nur visuell glänzendes Beispiel für die Intelligenz des neueren amerikanischen Genrekinos. GRINGO beweist, dass eine krude Storyline kein Ausschlusskriterium für inspiriertes Schauspiel einer ganzen Star-Riege und eine ebensolche Regie sind, während WINCHESTER ein Musterbeispiel für klassischen B-Movie-Camp ist – geadelt von Dame Helen Mirren als von Geistern heimgesuchte Hausherrin. 

 

A quiet place

Freitag, 18. & Sa 19. Mai, 22.00

A quiet place
Enorm effektiver Horrorthriller um eine Familie im alltäglichen Überlebenskampf gegen übermächtige Aliens.
» zum Film

Winchester - Das Haus der Verdammten

Freitag, 25. & Sa 26. Mai, 22.00

Winchester - Das Haus der Verdammten
Spukhaus-Thriller um die Erbin der gleichnamigen Waffenproduktion.
» zum Film
Bestes Kino EuropasFestival KindereditionKIK 2017/18RearviewCinema Next - Filmnacht 18/5
schliessen [X]
Der Tote im See