AK-Film des Monats

AK-Kultur & Moviemento haben für Filmfreund*innen eine Kooperation vereinbart. Inhalt dieser Zusammenarbeit ist, dass einmal monatlich gemeinsam ein Film vorgeschlagen wird, für den AK-Mitglieder mit der Leistungskarte einen ermäßigten Eintrittspreis von 6 Euro zahlen. Für die jeweiligen Filme mit sozialem oder politischem Hintergrund werden Einführungsreferate angeboten. Das Einführungsreferat für den Februar-Film HUMAN FLOWERS OF FLESH hält der Linzer Filmwissenschafter Markus Vorauer am Fr 10. Februar, 20.30, Moviemento.

Das gesamte Kulturangebot der Arbeiterkammer finden Sie unter:www.ak-kultur.at


 

  

VHS-Film
mit Markus Voraurer

Freitag, 3. Februar, 20.30, Moviemento
Filmgespräch mit Filmwissenschafter Markus Vorauer im Anschluss

DIE FRAU IM NEBEL - DECISION TO LEAVE
Ein düsterer und geheimnisvoller Mystery-Thriller, verwoben mit einer faszinierenden Liebesgeschichte.

 

 

 Der Filmring der Jugend – Kino auf höchstem Niveau

QUO VADIS, AIDA?
Mo 13. – Fr 20. Jänner, 17.30 & Sa 21. Jänner, 15.00, City-Kino


Der Filmring der Jugend ist der älteste Filmclub Österreichs. Er bietet Jugendlichen, Schüler/innen und Student/innen alljährlich die Möglichkeit, im City-Kino Linz besonders anspruchsvolle Filme zu kostengünstigen Preisen zu sehen. Dabei werden alle Filme in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.
Jedes Jahr werden aus einer Fülle von preisgekrönten Filmen abseits des Mainstrams sechs besonders interessante Produktionen ausgewählt und im City-Kino Linz an jeweils sechs aufeinander folgenden Tagen gezeigt.
www.filmring-linz.at
 

CE23SpecialsKinderkino SpecialsAhoi! KinoBilderbuchkinoKunst im Kino - Exhibition an Screen Klassik im Kino