Vorschau

Vom Mythos der erlösenden Gewalt

Premiere: Di 5. Dezember, 20.00, Moviemento

Vom Mythos der erlösenden Gewalt

» zum Film

Die Lebenden reparieren

ab 8.12.2017

Die Lebenden reparieren
Bewegendes Organspende-Drama nach dem gleichnamigen Roman von Maylis de Kerangal.
» zum Film

A Ghost Story

ab 8.12.2017

A Ghost Story
Ungewöhnliches Drama um einen Mann, der nach einem tödlichen Unfall als Geist in sein Haus zurückkehrt.
» zum Film

Der Mann aus dem Eis

ab 8.12.2017

Der Mann aus dem Eis
Das epische Drama erzählt die letzten Tage von Ötzi und von den geheimnisvollen Ereignissen, die zu dem ersten ungeklärten Mordfall der Menschheitsgeschichte geführt haben könnten.
» zum Film

Radiance

ab 8.12.2017

Radiance
Eine zärtliche, poetische, überaus bildgewaltige Liebesgeschichte und eine Hommage an die integrierende Kraft des Kinos.
» zum Film

Fikkefuchs

ab 8.12.2017

Fikkefuchs
Provokante Komödie um einen Vater, der dem Sohn das Frauenerobern beibringen will.
» zum Film

Zeit für Stille

ab 15.12.2017

Zeit für Stille
Diese Doku erforscht auf meditative Weise unsere Beziehung zu Stille, Geräuschen und dem Einfluss von Lärm auf unser Leben.
» zum Film

Lieber leben

ab 15.12.2017

Lieber leben
In einem Reha-Zentrum räumt eine bunte Truppe versehrter Held_innen gemeinsam die Verzweiflung aus dem Weg und feiert jeden Millimeter Bewegung.
» zum Film

Meine schöne innere Sonne

ab 15.12.2017

Meine schöne innere Sonne
Umgeben von Menschen und trotzdem allein. Isabelle lebt das Leben eines Singles in der Großstadt Paris. Ausgerechnet von einem Wahrsager erhofft sie die Antwort auf die Frage, die sie mehr als alles andere beschäftigt – gibt es die Liebe fürs Leben oder ist sie nur eine Utopie?
» zum Film

Helle Nächte

ab 15.12.2017

Helle Nächte
Drama um einen Vater, der seinen Sohn bei einem gemeinsamen Urlaub in Norwegen besser kennenlernen will.
» zum Film

Die Reifeprüfung

ab 22.12.2017

Die Reifeprüfung
Mike Nichols‘ berühmte Gesellschaftssatire mit Dustin Hoffman als unerfahrenem Benjamin, der von der reifen Mrs. Robinson verführt wird.
» zum Film

Eine bretonische Liebe

ab 22.12.2017

Eine bretonische Liebe
In dieser französischen Komödie um die »richtige« und »falsche« Liebe macht sich ein Witwer auf die Suche nach seinem wahren Vater und lernt dabei die Frau seines Lebens kennen.
» zum Film

Kaffee mit Milch und Stress

ab 22.12.2017

Kaffee mit Milch und Stress
Komödie, in dem der alte Vater bei Sohn und Schwiegertochter einzieht und die Familie auf eine Belastungsprobe stellt.
» zum Film

La Mélodie – Der Klang von Paris

ab 22.12.2017

La Mélodie – Der Klang von Paris
Drama um einen ausgebrannten Violinisten, der als Lehrer an einer Pariser Musikschule wieder Freude an der Musik und am Leben gewinnt.
» zum Film

Alte Jungs

ab 22.12.2017

Alte Jungs
Komödie um vier alte Herren, die keine Lust aufs Altersheim haben und den Aufstand proben.
» zum Film

Loving Vincent

ab 28.12.2017

Loving Vincent
Im animierten Kriminaldrama LOVING VINCENT erwachen die Bilder von Vincent van Gogh zum Leben, um den Tod ihres Schöpfers zu untersuchen und dabei zugleich seine Lebensgeschichte zu erzählen.
» zum Film

Voll Verschleiert

ab 28.12.2017

Voll Verschleiert
Das Spielfilmdebüt der Dokumentaristin Sou Abadi ist eine spritzig-subversive Komödie zu einem brennend aktuellen Thema.
» zum Film

Zwischen zwei Leben

ab 28.12.2017

Zwischen zwei Leben
Überlebensdrama und Liebesgeschichte um zwei Fremde, die nach einem Flugzeugabsturz in der Wildnis aufeinander angewiesen sind.
» zum Film
Bestes Kino EuropasRettet das Kulturland OÖKIK 2017/18Berliner Philharmoniker: Silvesterkonzert 2017/18Der letzte Film des Jahres
schliessen [X]
Film der Woche: Der Mann aus dem Eis