Vorschau

Fences

ab 16.2.2017

Fences
In den 1950ern hadert ein Afroamerikaner mit seinen verpassten Chancen und kämpft gegen Anfeindungen wegen seiner Hautfarbe.
» zum Film

Mein Leben als Zucchini

ab 16.2.2017

Mein Leben als Zucchini
Stop-Motion-Animationsfilm nach einem Roman von Gilles Paris.
» zum Film

Biene Maja – Ihre schönsten Abenteuer

ab 17.2.2017

Biene Maja – Ihre schönsten Abenteuer
Die Abenteuer der frechen, kleinen, schlauen Biene und ihrer Freunde als Kinofilm.
» zum Film

Empörung

ab 17.2.2017

Empörung
In der Philip-Roth-Romanverfilmung sieht sich Logan Lerman als Collegestudent in den 1950ern antisemitischen Anfeindungen ausgesetzt.
» zum Film

Wilde Maus

ab 17.2.2017

Wilde Maus
Das Leben eines arbeitslosen Musikkritikers gerät innerhalb weniger Tage aus allen Fugen.
» zum Film

Bob, der Streuner

ab 23.2.2017

Bob, der Streuner
Die berühmteste Straßenkatze der Welt im Kino.
» zum Film

Bibi und Tina 4 – Tohuwabohu Total

ab 24.2.2017

Bibi und Tina 4 – Tohuwabohu Total
Mit BIBI & TINA – TOHUWABOHU TOTAL geht eine der erfolgreichsten Kinderfilmreihen Deutschlands in die nächste Runde.
» zum Film

Elle

ab 24.2.2017

Elle
Ein Rache-Thriller, der provokant mit Opfer- und Täterrollen spielt, trotz des Themas erstaunlich humorvoll ist und auf jegliche Moralisierung verzichtet.
» zum Film

Lion – Der lange Weg nach Hause

ab 24.2.2017

Lion – Der lange Weg nach Hause
Ein kleiner Junge fährt versehentlich mit dem Zug über einen halben Subkontinent und findet sich hilflos im fremden Kalkutta wieder, ehe er schließlich adoptiert wird und in Australien landet.
» zum Film

The Other Side of Hope

ab 24.2.2017

The Other Side of Hope
Drama in dem sich ein Pokerspieler mit einigen Flüchtlingen anfreundet, die versuchen, in seinem Heimatland Fuß zu fassen.
» zum Film

Für eine schöne Welt

Fixtermine: So 26. März, 13.30 / Di 28. März., 16.30 / Do 30. März, 18.30, Moviemento

Für eine schöne Welt
FÜR EINE SCHÖNE WELT lässt einen spüren, was hinter der Kunst von Honegger und Sigrist steckt. Und ebenso, was die Filmkunst von Erich Langjahr ausmacht.
» zum Film

History of Now

Starttermin verschoben: ab Freitag, 3. März

History of Now
Nadiv Molcho erzählt in seinem Debütfilm ein modernes Beziehungsdrama vor der Kulisse von Wien und Marokko im Takt der Wiener Musikszene.
» zum Film

Kubo – Der tapfere Samurai

ab 3.3.2017

Kubo – Der tapfere Samurai
Von asiatischen Märchen und Geistergeschichten inspiriertes Animationsabenteuer über einen jungen Krieger mit besonderen Fähigkeiten.
» zum Film

Silence

ab 3.3.2017

Silence
Scorseses Historienfilm erzählt von der gnadenlosen Verfolgung der christlichen Minderheit im Japan des 17. Jahrhunderts.
» zum Film

Revolution: Neue Kunst für eine neue Welt

Fixtermine: Di 7. März, 18.30 / So 12. März, 11.30 / Di 14. März, 18.30 / So 19. März, 11.30, Moviemento

Revolution: Neue Kunst für eine neue Welt
Der Dokumentarfilm zeigt KünstlerInnen der russischen Avantgarde als WegbegleiterInnen der Russischen Revolution, den Triumph der „neuen“ Kunst über die traditionelle bis hin zum Niedergang der Avantgarde im Laufe des Stalin-Regimes.
» zum Film

Moonlight

ab 10.3.2017

Moonlight
MOONLIGHT ist ein einzigartiges Stück Kino über persönliche Augenblicke, Menschen, die uns prägen, und den Schmerz der ersten Liebe, der ein Leben lang nachhallen kann.
» zum Film

Lina

ab 10.3.2017

Lina
Ein Film über eine starke Frau aus dem Wien der Jahrhundertwende.
» zum Film

T2: Trainspotting

ab 10.3.2017

T2: Trainspotting
In Danny Boyles Fortsetzung treffen sich die Helden aus TRAINSPOTTING 20 Jahre später wieder – diesmal vor dem Hintergrund der drogenlastigen Pornoindustrie.
» zum Film

To Make a Comedy Is No Fun – Jiří Menzel

Premiere: Mi 15. März, 18.00 - in Anwesenheit von Jiri Menzel und Robert Kolinsky (Regie)

To Make a Comedy Is No Fun – Jiří Menzel
Jiří Menzel gehört zu den talentiertesten Komödienregisseuren des Kinos.
» zum Film

From Business to Being

Südwind-Premiere: Do 16. März, 20.00, Moviemento - mit Expertengespräch im Anschluss

From Business to Being
Der Film von Hanna Henigin und Julian Wildgruber erzählt die Geschichte dreier Führungskräfte, die sich auf die Suche nach Wegen aus dem »Hamsterrad des Getrieben-seins« gemacht haben.
» zum Film

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

ab 17.3.2017

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand
Er ist wieder da. Ein Jahr älter, aber immer noch putzmunter.
» zum Film

Neruda

ab 17.3.2017

Neruda
Kein typisches Biopic, sondern ein stilisierter schräger Trip zwischen Geschichte und Fiktion um Chiles Dichter und Politiker Pablo Neruda.
» zum Film

The Salesman

ab 17.3.2017

The Salesman
Intelligentes und spannendes Beziehungsdrama, mit dem Asghar Farhadi an seinen Erfolg NADER UND SIMIN anknüpft.
» zum Film

Der Himmel wird warten

ab 24.3.2017

Der Himmel wird warten
Ein mit viel Feingefühl gezeichnetes Generationenporträt, voller Mut und voller Hoffnung.
» zum Film

Die rote Schildkröte

ab 24.3.2017

Die rote Schildkröte
Ein Schiffbrüchiger trifft auf eine magische Kreatur in Form einer Schildkröte.
» zum Film

Noma

ab 24.3.2017

Noma
NOMA ist eine Reise durch das einzigartige kulinarische Universum von René Redzepi, dessen Kopenhagener Restaurant Noma in den letzten sechs Jahren vier Mal zum besten der Welt gekürt wurde.
» zum Film

Der junge Karl Marx

ab 24.3.2017

Der junge Karl Marx
Großes historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt veränderten.
» zum Film

Auf Ediths Spuren – Tracking Edith

ab 31.3.2017

Auf Ediths Spuren – Tracking Edith
Ein Dokumentarfilm über eine bedeutende Fotografin, zugleich das Porträt einer Spionin und die Geschichte eines Familiengeheimnisses.
» zum Film

Tanna

ab 31.3.2017

Tanna
Im Dorf der Yakel leben die Menschen in Symbiose mit der Natur. Aber nicht alles ist so friedlich, wie es scheint.
» zum Film

Untitled

ab 31.3.2017

Untitled
Der Film entstand aus dem Material, das Michael Glawogger in den letzten Monaten vor seinem Tod drehte.
» zum Film
crossing europe 2017Klassik im Kino Saison 2016/17Entwicklungspolitische Filmtage 2017 - PALÄSTINAOscar-Sonntag 2017
schliessen [X]
Film der Woche: WILDE MAUS